> Zurück

Ein kleines Interview mit unserem 5.Liga Trainer

Kunz Christian 23.02.2021
1. Wie geht es dir und wie geht es dir ohne Fussball?
 
Mir geht es grundätzlich gut danke! Die Zeit "ohne Fussball" ist für mich eine riesige Umstellung.
Vor der Zwangspause stand ich jede Woche sieben Mal auf dem Platz und dann plötzlich gar nicht mehr. Das Training, die Spiele etc. fehlen mir extrem, ich möchte endlich wieder loslegen!
 
2. Was vermisst Du am meisten?
 
Ich vermisse so ziemlich alles.
Wenn ich mich jetzt festlegen müsste würde ich sagen am meisten fehlen mir die Emotionen am Matchtag und das "Zusammensein" auf dem Spiegelfeld. 
 
3. Geniesst du die freie Zeit mit der Familie?
 
Ich verbringe und geniesse immer Zeit mit meiner Familie, dafür hätte ich nicht unbedingt eine "fussballfreie Zeit" gebraucht. Aber ja, in letzter Zeit hat man auf Grund der Umstände noch intensiver Zeit zusammen verbracht was auch sehr schön war.
 
 
4. Wie hältst du Kontakt zu deinem Team?
 
Grundsätzlich verbringe ich sowieso einen Grossteil meiner Freizeit mit meinen Assitenztrainern und einigen Spielern. Somit sehe ich viele Spieler sehr regelmässig.
 
Ansonsten bleiben wir alle in Kontakt über den Mannschaftschat.
 
5. Wie halten sich die Spieler fit?
 
Wir haben bereits vor einigen Wochen die 5er-Jogginggruppen ins Leben gerufen. Die meisten Gruppen gehen zwei Mal pro Woche joggen.
 
6. Gibt es sonstige News?
 
Wie in praktisch jeder Winter- und Sommerpause müssen wir wieder Leute ins Militär abgeben und ein Paar andere kommen dafür zurück. Das Kader bleibt also grundsätzlich so wie es war.
 
7. Freust Du Dich, wenn es endlich wieder losgeht?
 
Wir brennen alle darauf endlich wieder loszulegen!
 
8. Was sind die Ziele für die Rückrunde?
 
Die Ziele bleiben unverändert.
Wir möchten jedes Spiel mit höchster Intensität bestreiten und so dominant wie möglich auftreten.
Wir möchten unbedingt die  Aufstiegsgruppe gewinnen.
 
Besten Dank