> Zurück

Jahresrückblick des Präsidenten

Kunz Christian 04.01.2022

Jahresrückblick des Präsidenten  

Nachdem wir 2020 ein schwieriges Jahr hatten, wurde 2021 zumindest wieder Fussball gespielt. Und es gab auch gleich ein Highlight zum Saisonabschluss: Der SC Binningen führte Ende Juni während einer Woche die Basler Cupfinal-Tage auf dem Spiegelfeld durch. Dabei gewannen unsere A-Junioren souverän den Basler-Cup Final. Ansonsten stand nach einer schwierigen Saison alles im Zeichen der Vorbereitung auf die neue Saison 21/22, welche dann im August auch wie geplant starten konnte.  

Höhepunkte der Vorrunde 21/22:  

-Sämtliche Vorbereitungen und Trainings konnten trotz Corona absolviert werden. Generell ist der SC Binningen bisher gut durch die Pandemie gekommen und hielt die Vorgaben des BAG jeweils zu 100% ein. Oft haben wir dabei auch eine vorbildliche Rolle eingenommen.

-Seit der Saison 21/22 ist der SC Binningen mit 35 gemeldeten Mannschaften der grösste Verein in der Nordwestschweiz. Die 100 Kinder in der Trainingsgruppe und SCB Sportkindergarten sind dabei nicht mal mit eingerechnet.

-Am 13. August 2021 konnte unsere 1.Mannschaft bei bestem Wetter und bester Stimmung die CH-Cup Partie (1/16 Final) gegen den FC Schaffhausen aus der Challenge League bestreiten. Trotz der Niederlage können wir von einem tollen Anlass sprechen.

-Die SCB Trainingsgruppe und die SCB Kids (annähernd 100 Kinder) nahmen im August ebenfalls den Betrieb auf. Der SC Binningen ist stolz, dass wir diesen Kindern am Mittwochnachmittag ein entsprechendes Training anbieten können.

-Die Vorrunde lief bei den Aktiven zufriedenstellend, stehen wir doch mit unserer 1. Mannschaft auf dem guten 4. Rang. Auch die anderen Aktivmannschaften spielen vorne mit und in der 4. Liga darf man sogar vom Doppelaufstieg in die 3. Liga träumen. In jedem Fall strebt der SC Binningen für die nächste Saison 2 Startplätze in der 3. Liga an.

-Bei den Junioren konnte das Sommerlager in Frutigen und das Herbstlager auf dem Spiegelfeld wie gewohnt stattfinden. Wie in jedem Jahr finden diese beiden Lager tollen Anklang bei unseren Junioren.

-Leider (dies ist kein Höhepunkt) musste die 100 Jahre-Feier um ein weiteres Jahr verschoben werden. Bei den Junioren fiel auch die obligate Weihnachtsfeier fast Corona zum Opfer, aber die Verantwortlichen stellten in Rekordzeit eine Outdoor-Feier auf dem Spiegelfeld auf die Beine, damit unsere Junioren doch noch in den Genuss einer Weihnachtsfeier „light“ kommen konnten.  

Ich wünsche allen Mitgliedern, Sponsoren, Helfern und Sympathisanten des SC Binningen ein gutes, erfolgreiches und gesundes 2022.  

Herzlichst Marco Giani

Präsident SC Binningen