> Zurück

Gute Vorrunde unserer 3.Liga Mannschaft

Kunz Christian 07.11.2018
SCB 2 vollendet erfolgreich die Siegeserie und belegt nach der Vorrunde 2018/19 den sehr guten 3. Tabellenrang in der 3. Liga Gruppe 2.
Dazu benötigte es einen Sandro Meier in Höchstform! Unglaublich die vielen Duelle gegen einen überraschend stark aufspielenden FC Bubendorf, welche unser Goali für sich entschied und somit das 0:0 in die Pause brachte. Danach übernahm unsere 2. Mannschaft das Spieldiktat und ging durch einen sehenswerten Kofballtreffer von Topskorer Franci Biafora verdient mit 1:0 in Führung. Doch die Equipe von ex SCB Junior und SCB 1 Spieler Yannick Spinnler steckte nie auf und glich das Geschehen in der 71. Minute zum 1:1 aus. Die Antwort des Heimteams auf dem Spiegelfeld folgte so dann und es war Giusi DeFregias mit einem seiner unglaublichen Rushes, welche die Bubendörfler für einmal schwindlig spielte und so zum 2:1 einskorte. Dies in Minute 78. Die beiden in der 88. & 89. Minute siegessichernden Treffer von Memo und Pepe zum 4:1 (0:0) Heimerfolg gegen den FC Bubendorf 2 waren technische Leckerbissen. Stichwort Doppelpass. Somit geht die Equipe von Gize Kryeziu nach vier Siegen hintereinander als Tabellendritter in die Winterpause. Mit 54 erzielten Toren hat man am zweitmeisten aller 28 3. Liga Teams erzielt. Als Torschützenleader der gesamten 3. Liga überwintert Franceso Biafora mit 17 "Buts" an der Zahl. Verletzungsbedingt konnte das Binniger Urgestein nur an 8 von 13 Matches dabei sein.
Die Spiko gratuliert der Mannschaft herzlich und wünscht eine angenehme Winterpause.