> Zurück

Gelungene Heimpremiere gegen Aesch

Dario + Andreas 17.09.2011

Gelungene Heimpremiere gegen Aesch

Bei perfekten Wetterbedingungen fand am Samstag den 10.09.11 um 15.45. die Heimpremiere des Ec Teams vom SC Binningen statt. Hierzu schreibt Spieler Dario:

Es war ein spannendes Spiel mit vielen Toren. Aber es war kein einfaches Spiel, denn der FC Aesch ging viel auf Konter aus. Aber meistens blieb der FC Aesch an der Binninger Abwehr hängen. Nur einmal kamen sie durch und erzielten das 0: 1.

Binningen hingegen erzielte acht Tore. So hatte der Torwart von Aesch viel zu tun und der Goali   von Binningen nicht so viel. Es hat auch vier bis fünf Fouls gegeben. Das Spiel endete 8:1 für die Binninger.

Ich bin stolz auf meine Mannschaft.                                                                      Dario

 

PS: Auch für die Trainer gab es beim Spiel gegen Aesch viel Erfreuliches zu beobachten. Nicht nur, dass sich viele Kinder in die Torschützenliste eintragen konnten. Die Mannschaft spielte auch sehr gut zusammen und machte viele Pässli. Es ist natürlich für die Trainer erfreulich zu sehen, wie die eigene Mannschaft Fortschritte macht und das im Training Gelernte im Spiel umsetzt.

Ausserdem haben wir erfolgreich einen zweiten Torwart getestet und viele Spieler an unterschiedlichen Positionen eingesetzt. Also weiter so, Binningen Ec.    Andreas