> Zurück

Toller Turniersieg für das Eb

Kaiser Chris 12.12.2011

Beim Turnier in Arlesheim überzeugte die Mannschaft von Boris Barscevski und Roberto Ferrara einen Tag nach der Weihnachtsfeier und konnte das Turnier letztendlich verdient gewinnen.

Nachdem das erste Gruppenspiel gegen US Olympia noch mit 0:2 verloren ging, gelang es der Mannschaft, sich mit einem Unentschieden gegen Zwingen und einem 1:0 Erfolg über Nordstern für den Halbfinal zu qualifizieren. Dort traf das Team auf Concordia, welches mit 1:0 bezwungen werden konnte, womit die Finalqualifikation erreicht war.

In diesem Endspiel traf man wieder auf den US Olympia, wobei sich das Team von der Niederlage im Gruppenspiel gut erholt zeigte. Dank den Toren von Yannig Vischer und Luca Visconti wurde das Endspiel verdient mit 2:0 erfolgreich gestaltet. Herzliche Gratulation dabei an die folgenden Spieler: Gianna Ferrara, Fiona von Graffenried, Devin Merschnigg, Cristian Wagner, Simon Ferrara, Cyril Krummenacher, Luca Visconti, Yannig Vischer, Marco Palumbo und Livio Hefti.