> Zurück

C2: Binningen - Arlesheim 2:0

Lehmann Benedikt 02.09.2012

Die Bedingungen vor dem Spiel waren alles andere als optimal. Einige Spieler waren verletzt oder abwesend was unser Kader schon mal schmälerte. Dann mussten wir auch noch unseren Torhüter Milos und den Stürmer Riad dem C1 abgeben. Wäre dann nicht noch Ben von C1 zu uns gestossen, wir hätten keinen Auswechselspier auf der Bank gehabt.

In der ersten Halbzeit war das Spiel recht ausgeglichen, wobei Arlesheim etwas mehr Spielanteile hatte.  Möglichkeiten zum Torschuss gab es auf beiden Seiten nicht viele, daher war auch das Pausenresultat 0:0 nur logisch.

Nach der Pause war zuerst der FC Arlesheim, der das Spiel machte. Danach kamen wir etwas besser ins Spiel. Dabei erzielte Raphael etwas glücklich das 1:0. Danach mussten wir unsere Kräfte etwas einteilen. So wechselten wir alle 5 Minuten einen Spieler. Die Gäste wollten zu mindestens noch den Ausgleich erzielen und gaben nochmals Gas. Aber wir konnten dagegen halten und bei einem Konter erzielte Raphael kurz vor Schluss noch das entscheidende 2:0. Dies war dann auch das Schlussresultat.

Ein Lob an das ganze Team. Alle haben bis zum Schluss gekämpft und wurden dafür mit einem Sieg belohnt.

Ein spezieller Dank an Moritz. Er hat sich vor dem Spiel spontan bereit erklärt ins Tor zu gehen. Er meisterte seine Aufgabe so gut als hätte er nie was anderes gemacht. Gratulation!!

Es spielten: Florin, Raphael L., Alexander, Ben, Sami, Tom, Linus, Dominik, Raphael H. ,Noah, Sidney und Moritz.