> Zurück

Ec : Toller Sieg für die Moral

25.09.2012

Noch am letzten Samstag, sah man beim Ec ein paar traurige Gesichter. Eine schmerzhafte Heimniederlage war der Anlass. Doch bekamen die Kids schon am Montag Abend die Gelegenheit diese vergessen zu machen. Wie unser Ea am Sonntag musste auch das Ec beim FC Reinach antreten. Sollte der Sieg vom Ea vom Sonntag ein gutes Omen sein?

Der Beginn verlief ziemlich ähnlich. Binningen kam eigentlich gut ins Spiel, liefen aber trotzdem zuerst einem Rückstand hinterher. Spannung war jedenfalls drin in diesem Spiel und der SCB liess die Reinacher nicht davon ziehen. Zur Pause stand dann ein 3:3 zu Buche und es gab Anlass zur Hoffnung endlich die ersten Punkte zu holen.

Anscheinend wurden die Spieler von Ihrem Trainer gut auf die zweite Halbzeit eingestellt. Kurz nach wieder Anpfiff sah man schon dass unsere Jungs den Willen hatten das Spiel zu gestalten und für sich zu entscheiden. Sämtliche Binninger Akteure gaben nun alles was es zu geben gab. So erspielten Sie sich Chance um Chance und konnten dabei auch Tore erzielen so dass man sich bis kurz vor Schluss einen vier Tore Vorsprung heraus spielte.

Dabei gab es noch eine Szene die alle Zuschauer in Staunen versetzte als nämlich Cedric versuchte eine Hereingabe mit dem Absatz zu verwerten. Leider wurde das Leder noch auf der Torlinie vom guten Reinacher Torspieler gestoppt. So gelang dann zwei Minuten vor Schluss dem FC Reinach noch ein Tor zum 4:7 Endstand.

Wer danach die Freude in den Augen unserer Spieler gesehen hatte gönnte Ihnen den Sieg von Herzen. Wer zwei Tage zuvor eine Kanterniederlage kassiert und dann mit soviel Mut und Einsatz wieder aufsteht, dem gebührt ein grosses Lob.

Ebenfalls ein Lob verdiente sich Devin Merschnigg vom Ea der seine Aufgabe dem Team zu helfen und etwas Sicherheit zu geben zu 100 Prozent erfüllte.

Wieder einmal sah man dass ein Binninger niemals aufgibt und dass unsere Trainer sehr viel Geduld und Vertrauen in Ihre Teams haben. Darauf kann unser SCB Stolz sein.

 

S’Miisli