> Zurück

2. Liga Wintermeister

Thomas Bünter 05.11.2012

Auch dank einem verdienten 4:1 (2:1) Erfolg über den Aufsteiger FC Münchenstein im letzten Vorrundenspiel überwintert das Fanionteam des SC Binningen als Wintermeister in der 2. Liga Regional. Fünf Verlustpunkte vor der AS Timau und bereits sieben Punkte vor dem FC Pratteln und der NK Pajde aus Möhlin.

13 Spiele /  30 Punkte

Dreissig war die magische Punktezahl, welche das Team von Alain Burger und Philippe Becker unbedingt erreichen wollte. Dies gelang dank neun Siegen – teilweise Kantersiege – und drei Remis bei nur einer Niederlage. Das Torverhältnis von 44:21 wiederspiegelt die offensive Ausrichtung. Ebenso erfreulich ist die Tatsache, dass die Mannschaft auch in der  in der 2. Liga Fairplay Tabelle ganz oben steht. Bei Punktegleichheit wird bei der Rangierung diejenige Mannschaft vorne platziert, welche weniger Strafpunkte hat. Diese gute Teamleistung ist auf die kontinuierlich gute Arbeit des Trainerstaffs, die Leistungsbereitschaft der Spieler und die rasche Integrationen der neuen Spieler zurückzuführen. Ausserdem bereiten die eigenen Nachwuchskräfte immer mehr Freude und man sieht ihnen richtiggehend an, dass sie in der 2. Liga angekommen sind. Seinen nächsten Frühling erlebt unser bald 35järige Topskorer Philippe Becker, der mit 17 Toren ebenfalls an der Spitze des Torklassements ist. Unsere 1. Mannschaft wird nun den Trainingsbetrieb reduzieren und dann im neuen Jahr gegen Ende Januar die Vorbereitung für die Rückrunde in Angriff nehmen. Deren Ziel nur sein kann - Aufstieg in die 2. Liga interregional!

Auch die anderen Aktivteams sind erfolgreich unterwegs

Die 2. Mannschaft belegt in der 3. Liga Gruppe 3 den hervorragenden 2. Tabellenplatz, nur 2 Punkte hinter dem Leader FC Reinach. Sieben Siegen stehen nur drei Niederlagen gegenüber. Sehr stabil präsentiert sich die 3. Mannschaft in der 4. Liga. Mit 19 Punkten aus 11 Spielen ist man auf dem guten 4. Platz platziert. Erfreulich SCB 4, welches auf dem Aufstiegsberechtigten 2. Tabellenplatz in der 5. Liga überwintert. Aus 10 Spielen resultierten 21 Punkte. Die A Junioren in der Coca Cola Junior League (AG/SO/NWS) haben noch zwei Spiele zu bestreiten. Sie belegen momentan mit 16 Punkten aus 9 Spielen den sehr guten 4. Platz und können noch Terrain gut machen.

Sportchef SCB