> Zurück

Bei nicht allzu gutem Wetter, begann unsere Truppe fulminant...

Tobias Bürgin/sk 09.11.2012

Verbandsturnier F-Junioren, Laufen, 4. Nov. 2012

01 - Oberwil Fb -

Fabian Thoman gelang ein Sehenswerter Führungstreffer. Oberwil glich aber schnell wieder aus. Joaquin Renz erzielte mit einem satten Schuss wieder die Führung, welche Oberwil wieder ausgleichen konnte. Oberwil ging sogar mit 2:3 in Führung, doch Fabian Thoman hatte etwas dagegen und glich wieder aus. Es ging hin und her, doch mit den Gegentreffern 4 + 5 war der - Mist -geführt. Das 6. Tor war dann Resultatkosmetik zugunsten Oberwil's. Wir haben gut gespielt, doch konnten wir nach den 4. u 5. Treffern nicht mehr reagieren. Oberwil hat den Sieg nicht gestohlen, da sie im richtigen moment die Tore erziehlt haben.

02 - Reinach Fb -
03 - Gelterkinden Fa -

Die beiden letzten Spiele, waren aus unserer Sicht, letztendlich ein absoluter 'Lehrplätz'.

Diese Teams waren den unseren spielerisch und körperlich so derart überlegen, dass es in beiden Spielen eine 2-stellige Niederlage ohne ein Tor unsererseits absetzte. Natürlich war vorallem im letzten Spiel, die Luft und die Motivation einfach im tiefsten Keller und so war 20 min pro Spiel für die unseren einfach zuviel.

Fazit : Wie schon angesprochen war dieses Turnier ein Lehrplätz. Es wurde geackert und gekämpft, aber eben sehr unglücklich. (Könnte es sein, dass Gelterkinden Fa in die erste Stärkeklasse gehört ! ? ) Wie auch immer. Jetzt ist Wundenlecken angesagt. Aber nur bis Dienstag, denn da ist wieder Trainig . . .

In dem Sinne : Gib niemals auf . . .

Toby