> Zurück

Fussball 2. Liga inter: Wichtiger Sieg in Oerlikon ZH

Sportchef 05.05.2014

Nach zwei Derbyniederlagen in Serie gegen Muttenz (1:4) und Dornach (0:2) kehrt unsere 1. Mannschaft zum Siegen zurück! Der verdiente 2:0 Auswärtserfolg gegen den stark abstiegsgefährdeten FC Oerlikon/Polizei ZH verschafft dem Team eine exzellente Ausgangslage für den kommenden Match am Samstag, 10.5.14 (17:00 Uhr Spiegelfeld) gegen den ebenfalls im Abstiegskampf stehenden FC Dulliken.   

7 von 10

..Feldspieler, welche am Samstag in der Startformation aufliefen, haben in der Juniorenzeit beim SC Binningen gespielt. Und auf der Bank sassen dazu noch zwei aktuelle A-Junioren. Neben Ex-Profi Oumar Konde, der wiederum eine phantastische Leistung bot, sind die meisten von Ihnen seit dem Kinderfussball beim SC Binningen. Das vom Altersdurchschnitt her junge Team von Diego Vigorito bot wiederum eine reife und disziplinierte Leistung. Beeindruckend einmal mehr die grosse Solidarität. Jeder kämpft für den anderen. Die schnellen Konterangriffe hätten für eine grössere Tordifferenz sorgen können. Zweifacher Torschütze mit jeweils Weitschüssen war  der an der Paradiesstrasse aufgewachsene 21 jährige Mehmet „Memo“ Babatongüz. Das 1:0 mittels einem gefühlvollen Lob aus 20 Metern und der zweite Treffer mit einem wunderbaren Freistoss ins Dreieck. Dank diesem Erfolg belegt nun die Mannschaft aktuell mit 26 Punkten aus 21 Spielen den 8 Rang. Fünf Runden vor Schluss beträgt der Vorsprung auf den Strich 9 Punkte (FC Dulliken).   

SCB 2 und SCB 3 mit Heimsiegen

Der 2ten Mannschaft des SCB gelang ein etwas harziger 3:2(2:1) Erfolg gegen den FC Zwingen. Mittlerweile ist man noch als einziger Verfolger des 3. Liga/Gr. 3 Tabellenführers Oberwil übrig geblieben. Fünf Runden vor Schluss beträgt der Abstand immer noch fünf Verlustpunkte.

Unsere 3te Mannschaft setzt ihren Siegeszug in der 4. Liga fort und gewinnt das 6. Spiel in Folge in dieser Rückrunde verdient mit 7:2 (2:2) gegen Old Boys. Gerade Halbzeit zwei bot herrliche Tor des Leaders. Dem gelungenen Atkivweekend setzten dann die A Junioren mit einem sehr verdienten 3:2 Heimerfolg gegen BCO Alemannia BS die Krone auf.

Sportchef SCB 

Telegramm: Sportplatz Neudorf, Oerlikon: 50 Zuschauer. FC Oerlikon/Polizei – SC Binningen 0:2 (0:1). SR. Liniger. Tore: 21. Min. 0:1 Babatongüz. 50 Min. 0:2 Babatongüz.

SCB: Reist; Elmas, Frossard (45. Min. Zikoli), Konde, Bader; Banholzer, Babatongüz, Schmid, Gehrig (78. Min. Fonseca), Hughes; Biafora (87. Min. Straub).

SCB ohne Jusufi, Buder (beide verletzt), Altunkapan (gesperrt), Jendoubi, Hürlimann, Herger (Ausland).