> Zurück

Erste Mannschaft sichert Klassenerhalt!!!

Kaiser Durisch Chris 24.05.2015

Zuversichtlich fuhr die erste Mannschaft nach zwei Erfolgen nach Beringen, wo das Team von Alain Burger mit einem Erfolg schon zwei Runden vor Schluss hätte den Klassenerhalt sichern können - wer hätte das vor vier Wochen gedacht! Dabei war der Beginn gegen die Aargauer alles andere als gut. "Wir haben den Start total verschlafen und müssen froh sein, dafür nicht bestraft worden zu sein", meinte Alain Burger nach dem Spiel und sprach von der schlechtesten ersten Halbzeit seines Wirkens. Glücklicherweise konnte Beringen die Riesenmöglichkeit in der zweiten Minute nicht nutzen!

Erst als der SCB nach einem Foul an Becker einen Penalty zugesprochen erhielt und Dominik Ritter diesen souverän verwandelte, kehrte etwas mehr Ruhe uns System ein. Allerdings machten sich die Binninger nach dem 2:0 nach einem Weitschuss von Oli Gehrig das Leben selbst nochmals schwer, indem sie kurz vor dem Pausenpfiff den Anschlusstreffer leichtsinnig zuliessen.

Die etwas lautere Pausenansprache von Alain Burger verfehlte ihre Wirkung nicht. Nachdem beim überharten Gegner nach 50 Minuten ein Spieler mit Gelb-Rot vom Platz musste, fanden die SCBler mehr Raum vor und konnten dank Dominik Ritter in der 58 Minute auf 1:3 davonziehen. Nach dem vierten Binninger Tor von Philippe Becker fiel dann der Gegner auseinander und musste froh sein, am Ende "nur" mit einer 1:8-Klatsche geschlagen zu werden. Da Dardania sein Spiel der 24. Runde verlor, kann der SCB nun die beiden letzten Runde ohne Druck in Angriff nehmen - der Klassenerhalt ist verdientermassen gesichert!!!

Telegramm: Armend Jusufi; Lukas Berger, Dominik Ritter, Oumar Kondé, Kevin Honauer (64. Dominik Buder); Samir Jendoubi, Tobias Fumagalli, Oliver Gehrig, Corsin Schmid (71. Ryan Bianchi); Philippe Becker (76. Mehmet Babatongüz), Ben Hughes. Tore:20. Ritter (Elfmeter) 0:1, 37. Eigentor nach Weitschuss Gehrig 0:2, 43. Keles 1:2, 58. Ritter 1:3, 69. Becker 1:4, 73. Ritter 1:5, 79. Gehrig 1:6, 82. Gehrig 1:7, 87. Hughes (Elfmeter) 1:8.