> Zurück

4:1 gegen Konolfingen

Kunz Christian 14.10.2018

In einem klasse Spiel zeigte unsere Mannschaft eine Reaktion auf das gezeigte von letzter Woche. Vom Start weg war das Team präsent, wach und im Zweikampf.

So dass es schon nach gut 30 Minuten 3:0 durch Tore von Alessio Castaldo und zweimal Aleksandar Rmus für Binningen stand. Nun war es aber nicht so das Konolfingen schwach war, ganz im Gegenteil, auch Konolfingen spielte stark mit, hatte Chancen, daraus resultiere dann auch ein Tor zum Halbzeitstand von 3:1. Es war ein packendes Spiel, in der zweiten Halbzeit knisterte es vor Spannung, so dass dann Olivier Müller mit dem 4:1 für Binningen letztendlich die 3 Punkte sicherte.

Dieser Sieg hat Spass gemacht, Binningen zeigte Mut, Herz sowie Leidenschaft, jetzt gehen wir mit breiter Brust in die letzten Partien des Jahres an, Auswärts in Subingen, dann zu Hause gegen den FC Cornol-La Baroche, bevor es zum Derby gegen den SV Muttenz geht. und in der Schweizer Cup Qualifikation wieder zu Hause dann gegen Subingen.

Hopp Binningen!